28. August 2011

Sebastian Vettel gewinnt in Spa

Sebastian Vettel hat das chaotische Achterbahn-Rennen in Spa/Belgien gewonnen.

Der Start verlief relativ gut für Sebastian, er konnte in der ersten Kurve seine Position halten, danach sorgte aber Nico Rosberg für Überraschung, er schlängelte sich geschickt durchs Feld, überholte Vettel und übernahm kurzzeitig die Führung.
Nach kurzer Zeit jedoch klagte Vettel über Blasen auf seinen Reifen und er musste nach nur 5 Runden in die Box, dies jedoch verschaffte ihm keinen großen Nachteil.
8 Runden später nutzte Vettel die Safety-Car Phase, die durch einen Unfall zwischen Lewis Hamilton und Kamui Kobayashi eintrat, um erneut in die Box zu fahren.
Lewis Hamilton schied aus.
"Erst mit diesem Reifensatz hat sich das Auto besser angefühlt. Von da an konnte sich das Rennen wirklich genießen." sagte Vettel zum neuen Satz Reifen.
Trotzdem kämpfte sich weiter durchs Feld und führte größtenteils das Rennen an.
In den letzten Runde setzte er sich immer mehr vom Feld ab und gewann das turbolente Rennen in Belgien.

Eine ebenfalls gute Leistung brachte Michael Schumacher, der vom letzten auf den 5. Platz fuhr.

01. Sebastian Vettel Red Bull Racing 1:26:44,893
02. Mark Webber Red Bull Racing + 3,741
03. Jenson Button McLaren Mercedes + 9,669
04. Fernando Alonso Scuderia Ferrari + 13,022
05. Michael Schumacher Mercedes Grand Prix + 47,464
06. Nico Rosberg Mercedes Grand Prix + 48,674
07. Adrian Sutil Force India F1 Team + 59,713
08. Felipe Massa Scuderia Ferrari + 1:06,076
09. Vitali Petrov Lotus Renault GP + 1:11,917
10. Pastor Maldonado Williams F1 + 1:17,615

Kommentare:

  1. mir ist eben aufgefallen, dass vettel ja fas der einzigtse ist, der sienen namen auf dem anzug hat !
    und wisst ihr wem er den " kuss" zugeworfen hat auf dem podest?

    AntwortenLöschen
  2. ENDLICH WIEDER EIN SIEG!!!!

    AntwortenLöschen
  3. woher bekommst du diese bilder und infos??

    AntwortenLöschen
  4. @ 20:27
    vettel hat jemandem einen kuss zugeworfen?? hab ich gar nicht mitbekommen.. hmm.. vielleicht ja seinem team...

    AntwortenLöschen
  5. hey an die, die diesen blog hier machen echt super der Blog.
    aber ich hätt ne frage woher bekommt ihr eig die fotos und infos her???
    wär nett wenn du antwortestd:)
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Danke für das Lob. Darüber freue ich mich immer sehr.
    Aber ich gebe die Internetseiten der Bilder nicht so gerne raus, da die Konkurrenz nicht schläft und immer auf der Lauer ist :-)
    Tut mir echt Leid.
    Grüße an meine lieben Leser,
    Flora

    AntwortenLöschen
  7. @flora:

    Ich kann zwar verstehen, dass du die Seiten nicht gern nennen willst um deiner "Konkurrenz" nicht in die Hände zu spielen, allerdings ist es so, dass du eigentlich gesetztlich verpflichtet bist, die Quellen zu nennen um dem CopyRight vorzubeugen. :)

    Nur so als Info... es ist also immer etwas Vorsicht geboten.

    Davon abgesehen machst du mit der Seite hier einen wirklich tollen Job! *Daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  8. Das Gesetzt und ich kommen uns nicht in die Quere, versprochen! :-)
    Danke nochmal für's Lob :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ähm... das tut ihr bereits. :) Also ihr seid euch schon in der Quere.

    Es sei denn du hast vom Fotografen, der die Bilder macht (und zwar nur von dem, denn er ist der alleinige Urheber!) und auf der Orignal-Seite hochlädt, eine ausdrückliche (schriftliche!) Genehmigung, dass du die Bilder in deinem Blog verwenden darfst.
    Da ich davon ausgehe, dass dies nicht der Fall ist, bist du bereits im Konflikt mit dem Gesetz, es sei denn es handelt sich bei den Bildern hier um Wikimedia-Commons (das sind deine Bilder aber ebenfalls nicht!).

    Ich meine das nicht böse, es ist aber wie gesagt, eine heikle Sache bei der Vorsicht geboten ist.

    AntwortenLöschen