19. November 2011

Sebastian Vettel ist Motorsportler des Jahres

Sebastian Vettel wurde zusammen mit dem Motorrad-Fahrer Stefan Bradl zum Motorsportler des Jahres gewählt, dies entschied das Präsidium des Deutschen Motorsport Verbandes.

Normalerweise ist es unüblich, dass 2 Kandidaten zum Motorsportler des Jahres gewählt werden, doch dieses Jahr ist es anders, äußerte sich Sportpräsident Manfred Schulte zu dieser Situation.

Vettel und Bradl verdienen zurecht die Auszeichnungen, da sie beide in ihrer Motorsportklasse die Saison dominierten und einen ausgezeichneten Job machten.
Die Preisübergabe findet am 4. Dezember in Bad Hersfeld statt.

Nun denn, dann gratulieren wir den beiden und hoffen, dass (zumindest Vettel) noch viele Male diese Auszeichnung gewinnt.
_____________

Eine kleine Sache "liegt mir noch auf dem Herzen" ...
Ich habe in letzter Zeit viele Emails bekommen, in denen gefragt wurde, ob ich
meine Beiträge selbst schreibe und diese Fragen möchte ich mit "Ja" beantworten.
Es ist mir wichtig jeden Text selbst zu verfassen, ich beziehe immer mehr als 1 Quelle ein und versuche eine gewisse "persönliche" Note mit einzubringen (wobei ich nicht weiß ob mir das auch gelingt ;-) ).
Zitate können natürlich von mir nicht verändert werden.
Also, ich hoffe damit klären sich die Fragen ... :-)

Kommentare:

  1. ja genau, wird das im fernsehen gezeigt? :)

    AntwortenLöschen
  2. Also auf dieser Seite steht 4. Februar 2012 .
    Was ist denn jetzt wahr?!? ^_^


    http://www.motorsport-total.com/f1/splitter/2011/11/DMV_waehlt_Vettel_zum_Motorsportler_des_Jahres_11111804.html

    AntwortenLöschen
  3. ich glaube eher 4. Februar, da am 3 und 4 Dezember ja auch race of champions ist..aber ich bin mir nicht sicher :D

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde du machst deinen Job für die Website super(elena natürlich auch):)

    AntwortenLöschen
  5. Super Seite, Vielen Dank :-)

    AntwortenLöschen
  6. also ich möcht auch mal sagen, dass ich die website echt sputze finde ;)

    AntwortenLöschen