11. Oktober 2011

Das Team feiert seinen neuen/alten Weltmeister

Nachdem Das Team an der Strecke schon bis tief in die Nacht gefeiert hat wurde die Party in einem Irish Pub verlegt.
Dort ging die Party bis zum Morgengrauen und gegen 6 Uhr suchten Vettel und Co. ihr Hotelzimmer auf.
Für Stimmung im Pub sorgte eine Karaoke Maschine.
Vettel sang beispielsweise von Frank Sinatra "I did it my way"  und von den Beatles "Yellow Submarine".
Ebenfalls dabei war Sebs Freundin Hanna Sprater.

Emotional aber wurde es nach dem Rennen, als der Tv-Sender BBC eine Zusammenfassung von Doppelweltmeistern, unteranderem von Aryton Senna, Michael Schumacher und  Juan Manuel Fangio, in Bildern zeigte.
Als Vettel diese sah, lief ihm eine Träne die Wange runter.

Q: Getty Images

Kommentare:

  1. Gibt es irgendwo ein Video von diesem BBC Beitrag?

    AntwortenLöschen
  2. ja hier: http://www.youtube.com/watch?v=JTPCQTKR7QI&feature=channel_video_title

    seine Reaktion "You shouldn't do this, man" ... hihi ... wie süß :D

    AntwortenLöschen
  3. Hi, ich hätte da mal eine Frage.
    Woher weißt du, dass Hanna dabei war?
    Gibts da irgendwelche Artikel?

    AntwortenLöschen
  4. Stand gestern in der BILD und es gab Fotos von ihr im Fahrerlager.

    AntwortenLöschen
  5. wo gibt es denn die Fotos von ihr aus dem Fahrerlager??

    AntwortenLöschen
  6. http://kinkybehati.tumblr.com/post/11270752048/oh-no-hanna-was-at-suzuka

    AntwortenLöschen